3D-Mikroskop

TheSys 3D Microsopy Services

3D-Auswertung eines Prüfkörpers


  • Sie benötigen nach einem Versuch mehr Informa­tionen als nur ein Gewichtsunterschied und wollen wissen, wo sich auf der Prüfkörperoberfläche Schichten ablagern oder die Oberfläche korrodiert ist?
  • Sie wollen sehen, wo sich die Beschichtung nach einem Lacktest verformt, angehoben hat oder wo sich Risse gebildet haben?
  • Sie haben die Aufgabe eine Qualitätskontrolle oder Schadensanalyse auf einem Prüfkörper/Bauteil zu machen und wissen nicht, wie es berührungs- und damit zerstörungsfrei durchgeführt werden könnte?
  • Sie benötigen eine Rauhigkeitsbestimmung der Oberfläche

Die Lösung ist eine 3D-Mikroskopsanalyse inklusive einer sachkundigen Bewertung des Ergebnisses. Die 3D‑Mikroskopanalyse ermöglicht es die Merkmale einer Oberfläche berührungsfrei zu messen und diese als farbcodierte 2D-oder 3D-Darstellungen auszuwerten. Das Verfahren bietet eine exakte Erfassung und Visualisierung der Messdaten bis in kleinste Messbereiche mit einer Messgenauigkeit von unter 3µm. Unsere Leistungen umfasst daher:

Qualitätskontrolle

  • Abmessungen        
  • Profil-, Rauigkeiten-, Oberfläche-, Volumenmessungen
  • Schadensanalyse
  • Bewertung mechanischer und Korrosions-Schäden

Auswertungsdienstleistung

  • Lokalisierung und Quantifizierung von Materialabtrag & Ablagerungen an Werkstoffen
  • Modulare Heißtestanlage gem. FVV R530: Vermessung glatte Proben, Gusshautproben, Kanalproben, Coupons vor/nach Versuch
  • Analyse der Kavitationsproben aus Klopfkammer und Ultraschallkoppelschwinger gem. FVV R530/2005
  • Bewertung der Metallprobenkörper aus ASTM D4340 und ASTM D1384
  • Auswertung der Oberflächen nach Korrosions- und Lackprüfungen

Treten Sie mit uns in Kontakt, um mehr zur TheSys 3D-Mikroskop zu erfahren oder senden Sie uns das ausgefüllte Informationsblatt 3D-Mikroskop zu.


TheSys GmbH
Einhornstraße 10
D-72138 Kirchentellinsfurt
Tel.: +49 (0)7121 – 696275 – 0
Mail an TheSys