Unsere Mission:

THERMO-
ENGINEE­RING

Kühlung und Klimatisierung
in Fahrzeugen und Industrieanwendungen

Für thermischen Komfort

von Mensch und Technik

Für klimaneutrale Fahrzeuge

effizient und komfortabel

Für die Mobilität der Zukunft

autonom und vernetzt

Für eine nachhaltige Industrie

zuverlässig und umweltorientiert

THESYS Gesamt­­System-­Kompetenz

Wir kennen nicht nur die einzelnen Kühlungskomponenten im Detail. Unsere Kernkompetenz ist das harmonische Zusammenspiel aller Komponenten in einem abgestimmten Gesamtsystem beim Kunden.

Wir übernehmen die gesamtheitliche Entwicklung von Lamelle, Kühler und Kühlmodul bis zum Kühlsystem mit Betriebsregelung in Fahrzeug und Anlage. Dabei haben wir immer die Funktion und Energieeffizienz im Blick und berücksichtigen Serientauglichkeit und Betriebswirtschaftlichkeit. TheSys verfügt über langjährige Erfahrungen in der Entwicklung, Applikation und Serienbegleitung der Kühlung und Klimatisierung.

THERMO-
dynamische

Simulation

0D

0D-Simulation – Leistungsauslegung

Ergebnisse
  • Leistungsprognose, Erstellung Kühlerkennfelder
  • Detektion von Favoriten und Grenzleistung
Vorteile und Nutzen
  • Entscheidungsbasis für Konstruktion und Auswahl der Lieferanten
  • Frühzeitige Prognosen zum System und Vergleich möglicher Varianten
  • Favoriten-Auswahl mit bestem Quotienten: Funktion im Verhältnis zu Gewicht und Kosten
  • Minimierung des Aufwands insgesamt
  • Senkung von Kosten, Zeit und Risiko

1D

1D-Simulation – Systemsimulation

Ergebnisse
  • Kühlsystemarchitektur und Komponentendimensionierung
  • Betriebsstrategie und Verbrauchsminimierung
  • Funktion im Kundenbetrieb
Vorteile und Nutzen
  • Frühzeitiger Leistungs- und Funktionstest
  • Einfluss neuer Komponenten auf Gesamtsystem
  • Anforderungen für neue Produktgeneration
  • Effizientere Entwicklung zur Senkung von Zeit und Kosten
  • Schnelle Anpassung an gestellte Anforderungen

3D

3D-CFD – Geometrieoptimierung

Ergebnisse
  • Quantifizierung von Druckverlust und Wärmeübergang
  • Optimierung der Geometrie
Vorteile und Nutzen
  • Berechnung der realen Durchströmung eines Kühlers
  • Prognose von Leistung und Druckverlust
  • Verbesserte Kühlleistungsprognose
  • Entwicklung von Lamellen und Turbolenzeinlagen

Co

Co-Simulation – Softwarekopplung

Ergebnisse
  • Optimierung von Energieströmen
Vorteile und Nutzen
  • Integration und Kopplung von Sub-Systemen
  • Detektion von Instabilitäten, Resonanzen und Überschreitungen
  • Darauffolgende Entwicklung der Regelung
  • Aussagen zu Einfluss der Kühlung und Klimatisierung auf den Energiehaushalt

Unsere Mission: Thermo-Engineering

Unser Portfolio

Thermo­­dyna­mische Sys­teme in Fahr­zeugen und Industrie­­anwen­dun­gen müs­sen be­triebs­wirt­schaft­lich, zu­ver­lässig, en­ergie­­effi­zient und nach­h­altig sein. Wir ent­wickeln hier­für neue Wärme­über­trager, funk­tionale Kühl­system­­archi­tek­turen und effi­ziente Be­triebs­­strate­gien, von der Kon­zept­­idee und dem vali­dierten De­mons­­trator bis zur Funk­tion im Kunden­betrieb.

Dazu nutzen wir unsere lang­jährige Industrie­­er­fahrung für die Kon­zep­tion neu­er Kühlungs­­lösungen, die CAD-­Kon­struk­tion und die ther­mo­­dyna­mische Sim­ulation. Wir bauen Kühler­­proto­typen und be­glei­ten die Vali­dierungs­­messungen auf dem Prüf­stand und in der Kun­den­­an­wendung.

Bei Minder­­leistung, Fehl­­funk­tionen und Aus­fällen im Kun­den­­be­trieb ana­lysieren wir die Ur­­sachen und ent­wickeln und vali­dieren zeit­nahe Ab­hilfe­­maß­nahmen für die Serie.

Unsere Werkzeuge
und unsere Erfahrung…

Komponenten

…generieren Vorteile für Hersteller, Lieferanten, Betreiber und Endkunden

TheSys-Thermoengineering_Elektroauto_Electric_Car_Cooling_Systems-small

Unsere Kompetenzen im Detail:

Unsere aktuellen Entwicklungsschwerpunkte

TheSysEngineering-entwicklungstreiber-themenfelder-elektrifizierung

Elektrifizierung

  • Architektur thermische Kreisläufe
  • Temperierung von Brennstoffzelle, Batterie, Elektronik
  • Regelbare Aktuatoren
  • Betriebsstrategie
  • Schnittstelle Ladesäule
TheSysEngineering-entwicklungstreiber-themenfelder-digitalisierung

Digitalisierung

  • Prädiktives Thermomanagement
  • Car2x-Data go’s TM
  • On-Board Prädiktion
  • iThermo — Data Analytics
  • Virtuelle Alterung & prädiktive Wartung
TheSysEngineering-entwicklungstreiber-themenfelder-neue-methoden-entwicklung-produktion

Neue Methoden in
Entwicklung und Produktion

  • Co-Simulation
  • Digitaler Zwilling – versuchsbegleitende Simulation
  • Komponenten aus additiver Fertigung
  • Multifunktionale Module
Was uns bewegt

Themen im Fokus

Hochleistungs-Kühlung für Leistungselektronik und EDV-Anlagen

Der thermische Hitzetod geht um und bedroht Elektronikkomponenten im ganzen Land …

Additive Fertigung

Durch den 3d-Druck von Metallen wie z.B. Aluminium, Kupfer, Edelstahl und Titan sind neuartige Kühler möglich.

Kühler für Brennstoffzellen

Der Kühler emittiert infolge von Oberfläche und Fertigungsprozess Ionen in den Kühlkreislauf der Brennstoffzelle. Durch einen Veredelungsprozess können wir Kühler mit einer resultierenden Leitfähigkeit von ca. 1µS/cm bis 5µS/cm bereitstellen.

Kühlsystembenchmark und –optimierung

Vergleich zweier Wärmeübertrager verschiedener Lieferanten mit Analyse der Stärken und Schwächen der jeweiligen Komponenten …

Kühlsystem und Betriebsstrategie für die Elektro-Mobilität der Zukunft

Innovatives prädiktives Thermo-Management für ein urbanes autonom fahrendes Elektro-Lieferfahrzeug …

Ionen-Emissionsprüfstand für Brennstoffzellen

Kühlmittel müssen für Brennstoffzellenanwendungen neben Frostschutz, Korrosionsschutz und Schmiereigenschaften eine extrem niedrige Leitfähigkeit aufweisen.
Wir informieren Sie über

Aktuelles

Was uns auszeichnet

Über uns

Die Reise be­ginnt im Jahr 2009, als TheSys als un­abhängi­ger In­genieurs­dienst­leister ge­gründet wird. Seit­her haben wir uns stets weiter ent­wickelt und be­haupten uns sehr er­folg­reich auf techno­logisch sehr an­spruchs­vollen Ge­bieten.

Das gelingt uns, weil alle unsere Mit­ar­beiter, von der Ver­waltung bis zur Füh­rungs­kraft, bereit sind neue Dinge aus­zu­probieren und sich auf neue Heraus­forde­rungen ein­zu­lassen. Da­bei haben wir immer auch die An­forde­rungen hin­sicht­­lich Her­stell­bar­keit, Zu­ver­lässig­keit und Kos­ten im Blick. Es gelingt uns in unserem schlag­kräfti­gen Team, dass wir uns viele per­sön­liche und krea­tive Frei­heiten er­halten. Wir pfle­gen einen lockeren und eigen­ver­ant­wort­lichen Um­gang mit flachen Hier­­archien und schätzen den per­sön­lich­en Aus­tausch im Team und mit unse­ren Kun­den. Denn wir wissen: die bes­ten Ideen ent­stehen meis­tens bei einem Kaf­fee­ge­spräch (vgl. Kaffeezähler).

Wie be­gleiten Sie gerne über den ge­sam­ten Wert­schöpfungs­pro­zess von der Forschung über die Ent­wicklung und Appli­ka­tion bis hin zur Serie. Wir sind stolz auf das, was wir ge­leis­tet ha­ben und freuen uns auf span­nende Pro­jekte mit Ihnen.

Jahre am Markt

zufriedene Kunden

erteilte Patente

Tassen Kaffee

Was können wir für Sie tun?

Kontakt

Sie interessieren sich für unsere Angebote?
Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.
Rufen Sie uns unter 07121-6962750 an oder senden uns Ihre Anfrage als Nachricht.